7. November 2012

Jeden Tag das gleiche!
Zuhause sitzen sie alle, weinen, trauern und sofort wenn jemand kommt kommt wieder dieses falsche Lachen.
Es wird einfach so aufgesetzt und innerlich hofft man doch das jemand merkt wie schlecht es einem geht.
Menschen werden gemobbt, ''gehasst', verprügelt.
Das schlimmste daran ist das es meistens keinen Grund gibt.
Bitte hört auf euch zu  verstellen und versucht nicht jemand zu sein der ihr nicht seid.
Es bringt euch nicht weiter, ihr werdet nur weiter in eure Fassaden gehen und irgendwann merken das ihr, wo euer altes Leben war doch schönerer Momente hattet als mit diesem gespielten Leben.
Das gespielte Lachen, die gespielte Liebe, alles irgendwie nur gespielt.
Liebt euch so wie ihr seid! Sonst tut es auch kein anderer, jeder Mensch ist auf seine weise Perfekt nehmt das auch so war.
Ich weiß leicht gesagt, aber ich habe es geschafft mich so zu akzeptieren wie ich bin.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Unangebrachte Kommentare werden gelöscht