5. August 2013

Mean the world to you.


Hallo ihr lieben,
ich hab die ersten Schultage überstanden, ich war zwar etwas verzweifelt weil ich 2 mal die Klasse wechseln musste ging dann aber am Ende doch alles. Ich bin ja nicht so ein Mensch der sofort auf Menschen zugeht oder so dementsprechend war ich die ersten beiden Tage relativ allein unterwegs was vielleicht aber ganz gut war damit ich mich mehr auf die Schule konzentriere, inzwischen komm ich aber ganz gut klar mit meiner Klasse und bin dankbar das ich in dieser und nicht in der Klasse davor sein muss. Ja sollte auch nur ein kleines Update werden ich bin jetzt leider jeden Tag in der Woche erst gegen 17:00 Zuhause, weil der Weg so lang ist und ich so lang schule hab, aber ich schaff das und dann hab ich bald mein Ziel.

Kommentare:

  1. ich mag das bild total gerne. freut mich, dass du jetzt ganz gut klar kommst in der schule. ich kann mir vorstellen wie das sit, auf einmal ganz alleine dazustehen.
    Liebe grüße, natalie <3

    AntwortenLöschen
  2. Hab seit dem letzten Post von dir wirklich oft an dich gedacht. Es freut mich, dass du es gut hast in der neuen Schule..

    LG Sina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. unglaublich lieb von dir, war auch eine unglaubliche erleichterung.

      ganz liebe grüße

      Löschen
  3. ich hab deinen blog gerade auf blog-zug.com entdeckt und folge
    dir jetzt auf GFC.
    vielleicht besuchst du mich ja auch mal?
    ich würde mich freuen!

    Lg, c.
    (a-lifestyle-like-mine.blogspot.com)

    AntwortenLöschen

Unangebrachte Kommentare werden gelöscht