11. Juni 2014

I learned that people can easily forget that others are human.


Ihr Lieben,
Die Zeit rennt und ich mit ihr. Es geht mir momentan nicht so gut, wahrscheinlich auch weil der Sommer sich langsam anschleicht und mein Körper mit der Hitze irgendwie nicht zurecht kommt. Ich war am Wochenende mit Sarah unterwegs und wir haben auch Fotos gemacht, hier seht ihr die Resultate, irgendwie bin ich in letzter Zeit nicht wirklich zufrieden mit meinen Bildern, ich weiß auch nicht. Am Wochenende war ich auch auf einem Stadtfest und ich habe einen Menschen oder eher eine Gruppe Menschen gesehen, wo ich gehofft hatte, dass ich ihre Visagen nie wieder ertragen muss(weil viele von ihnen mich unglaublich doll verletzt haben), leider falsch gedacht. Irgendwie hat mich dieses ''wiedersehen'' auch ein wenig niedergeschlagen und nachdenklich gemacht. Wie man einen Menschen so schnell verlieren kann, wie es sein kann, dass man sich so schnell Gleichgültig wird, obwohl man so viel miteinander erlebt hat. In dem Moment, als diese Menschen an mir vorbeigegangen sind, starr mit ihrem Blick an mir vorbei .Ist mir auch aufgefallen, dass sie mir nicht Gleichgültig sind und umso unglücklicher hat mich die Erkenntnis gemacht, dass ich ihnen Gleichgültig bin.
So viel Text, ich entschuldige mich.
Ich wünsche euch eine schöne Woche, mit ganz viel Erfolg, Liebe und Glücklichkeit.

1 Kommentar:

Unangebrachte Kommentare werden gelöscht