14. Juni 2014

We are all born mad. Some remain so.



Ihr lieben, 
Ich habe gerade wieder einen kleinen Tiefpunkt. Bei vielem wo ich dachte es sei perfekt, stellte sich raus, dass es eher schrecklich ist. Die Erkenntnis ist niederschlagend. Ich weiß, ich sollte mich nicht beschweren und andere haben schlimmere Probleme als ich. Aber heißt dies, dass meine Sorgen weniger verletzend sind?

Unendliche Einsamkeit

Kommentare:

  1. ich finde deine bilder wirklich echt toll...

    hab vor kurzem angefangen zu bloggen und würde mich über feedback freuen :D

    mfg
    http://versuch908.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich schön Bilder. Und ich gebe dir recht.... es wird immer Menschen geben, denen es schlechter geht. Das heisst allerdings nicht, dass deine Sorgen weniger wert haben.
    Nach jedem Tief, kommt allerdings auch wieder ein hoch. Auch, wenn es eine Floskel ist, aber in der Regel ist es wirklich so.

    Bleib tapfer.


    Liebe Grüße
    L.H.P.

    http://loveheartpeaches.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Traurigkeit ist menschlich. Niemand muss sich dafür rechtfertigen.
    Kopf hoch<3

    AntwortenLöschen

Unangebrachte Kommentare werden gelöscht