29. November 2015

Wo stehe ich?


Ausschnitte des Lebens, dass wieder viel zu schnell verfliegt, wie immer eigentlich. Aber ich stehe jetzt hier, nicht mehr in der Vergangenheit und auch nicht in der Zukunft und es tut gut, da ich jetzt gerade keinen Schmerz empfinde.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Unangebrachte Kommentare werden gelöscht